AM SCHANZENGRABEN

Zürich, 2014-2015 I Buchdruck 2015

Schon im ersten Moment sah ich ich die Qualität des Hauses als Bühne. Eine rein dokumentarische Arbeit über die Umbauten der alten Credit-Suisse-Kantine zum modernen und exklusiven Apartmenthaus war mir zu wenig. Die hohen Räume mit den blanken Betonwänden, der Ausblick durch die raumhohen Stahlrahmenfenster auf das Zentrum von Zürich boten den ideale Hintergrund für das etwas andere Firmenportrait.  

Für die Realisierung meiner Bilder gewann ich schnell das ausführende Architekturbüro Kalfopoulos Architekten. Im Staub der Baustelle gab ich in lockerer, intensiver wie eindrücklicher Atmosphäre jeden den Raum zur eigenen Entfaltung. Vom charismatischen Chef über die erfahrenen Bauleiter und Architekten bis hin zu den jungen Technischen Zeichnern waren Sie alle in 2 Sitzungen dabei, im fertigen Buch schließlich eingerahmt von farbigen wie kontrastreichen Bilder des Rohbaus.